Ankündigungen

BEDROHUNG DER MENSCHENRECHTE20. März 2024EGA Frauenzentrum

BEDROHUNG DER MENSCHENRECHTE
20. März 2024
EGA Frauenzentrum

Der Autor zeigt uns anhand zahlreicher relevanter Beispiele auf, wie die Ideologie der Menschenrechte als ein Instrument politischer Manipulation fungiert. Dadurch wird Raum für eine Diskussion geschaffen, unter welchen Bedingungen …

PERFEKTE HÄLFTE03. März 2024Theater AKZENT

PERFEKTE HÄLFTE
03. März 2024
Theater AKZENT

Das Stück erforscht auch das Phänomen sozialer Netzwerke und Dating-Apps und schafft eine Verbindung zwischen der modernen Kommunikationsweise und der Suche nach Liebe in der heutigen Gesellschaft. Dieser soziale Aspekt bereichert die Geschichte weiter und macht …

CABAres CABArei28. Januar 2024Theater AKZENT

CABAres CABArei
28. Januar 2024
Theater AKZENT

In seinem Stück «CABAres CABArei», das er bereits fast 30 Jahren aufführt, erzählt Sokolovic von der Orientierungslosigkeit des modernen Menschen im klassischen Spannungsfeld – zwischen der Liebe und dem Tod. Sokolovic schafft es, ohne den Einsatz von technischen Hilfsmitteln…

NjUZ in Wien25. Januar 2024EGA Frauenzentrum

NjUZ in Wien
25. Januar 2024
EGA Frauenzentrum

«Njuz.net ist eine serbische satirische Website, die 2010 gegründet wurde. Durch erfundene Nachrichten geben die Autoren auf humorvolle Weise ihre Kommentare und Kritik zu aktuellen Ereignissen ab. Häufig beschäftigen sie sich mit Politik, aber auch mit sozialen Phänomenen…

DIE BRÜDER KARAMASOW19. November 2023Theater AKZENT

DIE BRÜDER KARAMASOW
19. November 2023
Theater AKZENT

Wie erkennt man das Böse im Menschen! Es bereits in seinem Anfangsstadium zu bemerken, bei der Zeugung selbst, vor dem Entfalten und Blühen, vielleicht sogar noch früher zu erahnen, den Keim seines Aufblühens zu erahnen, das ist die Warnung, die F.M. Dostojewski…

Sokin und Bosina24. September 2023Theater AKZENT

Sokin und Bosina
24. September 2023
Theater AKZENT

Ein Ehemann und eine Ehefrau, die überaus erfolgreich in allem, das sie tun, sind, geraten in eine Art ehelichen Trott. Die Notwendigkeit, um jeden Preis aus diesem Trott herauszukommen, führt zu einigen ihrer Entscheidungen, die ihr Leben verändern werden.