WILLKOMMEN BEI SKForum

Aktivitäten

04. April 2022

Mache Noah

Auf der Bühne des Akzent Theaters trat am Sonntag, 3. April 2022, Marko Šelić Marčelo mit seiner Band Napeti Quintet auf. Bei dieser Gelegenheit haben sie das letzte Album „Mache Noah“, konzeptionell das komplexeste Album bisher, bestehend aus 16 Songs, uraufgeführt,…

22. September 2022

Jahre der Krächen

Der Roman «Jahre der Krähen» des bekannten Dramatikers Siniša Kovačević ist das am authentischsten gesehene Schicksal Belgrads vor einem Jahrhundert. Monumentales historisches Mosaik aus Marmor. Ein prächtiges Lesebuch unseres Schicksals. Es ist die Zeit des Ersten Weltkriegs und des ersten Jahres der Freiheit.

25. September 2022

Hühnerauge tötet mich 

Ein intelligentes, wohlbedachtes, historisch präzises Stück, in dem psychologisch prächtig Charaktere gestellt werden, wobei die humorvolle und unterhaltsame Geschichte von guten Menschen in schwierigen Zeiten eine echte Emotion in Ihren Herzen wecken und Ihnen ein großartiges Theatererlebnis bieten wird.

Aktivitäten

17. November 2019.

Gespenster

Das Stück „Gespenster“, dessen Uraufführung vor dem Wiener Publikum ausverkauft war, wurde am Donnerstag, den 17. November, im Akzent-Theater aufgeführt. Das nach Ibsens gleichnamigem Text entstandene und von Andrej Nossow inszenierte bürgerliche Drama ließ niemanden gleichgültig…

17. März 2022

Belgrader Trio

Es ist ein humorvolles, scheinbar einfaches Stück, aber nur scheinbar, weil die Hauptfigur Todor Trajković dem Publikum während des gesamten Stücks den gegenwärtigen serbischen Moment erzählt. Das Lachen und die Bitterkeit setzen sich im Publikum ab, so wie es das satirische Theaterstück verlangt.

03. April 2022

Mache Noah

Der Musiker und Schriftsteller Marko Šelić Marčelo präsentiert zusammen mit seiner Band sein neues Studioalbum „Mache Noah“, ein konzeptionelles Werk bestehend aus 16 Songs, die als Kapitel einer Geschichte fungieren. Dieser einzigartige Versroman kommt nach einer siebenjährigen Pause.

EIN BLICK IN UNSERE WELT

Kultur ist die Gesamtheit aller Formen der Kunst, der Liebe und des Denkens, die, im Verlaufe von Jahrtausenden, dem Menschen erlaubt haben, weniger Sklave zu sein.“, sagte vor langer Zeit der hervorragende französische Schriftsteller, Politiker und Intelektuelle André Malraux.

Istrajte u svom znalačkom i posvećenom pristupu. Hvala za veče vredno pamćenja.

Prof. dr Jelica Novaković Lopušina – Profesor i pisac

Istrajte u svom znalačkom i posvećenom pristupu. Hvala za veče vredno pamćenja.

Prof. dr Jelica Novaković Lopušina – Profesor i pisac

GALERIE

Lorem ipsum dolor. Massa at nulla placerat varius. Suspendisse in libero risus, in interdum massa.

FOTO

VIDEO